Connect with us

Hi, what are you looking for?

C

Sport

Gut gegangen gegen Nürnberg – ginge mehr?

VfL-Fan mit Schal und Sonnenbrille als Graffiti
VfL-Graffiti an A40

Das Debüt des VfL Bochum 1848 im Spiel gegen den 1. FC Nürnberg war gut. Zwei Angriffe rollten gleich in den ersten beiden Minuten. Und der Club musste sich daran gewöhnen, dass immer wieder was auf sein Tor zu rollte. Das sah nicht danach aus, dass hier der Tabellenerste gegen den Vierzehnten spielte. Die “Zentrale” der Nürnberger kam nicht zum Zug.

Das hat natürlich den Wunsch nach drei Punkten entstehen lassen. Schade, aber mit der Befürchtung, mit der ich ins Spiel ging, ist ein Unentschieden besser als nichts. Das hätte auch passieren könne. Keine Torchance war wirklich zwingend.

Da ich im Schatten saß, machte mir der eisige Wind bei Minustemperaturen zu schaffen. Ausgehalten. Am 10. März dann gegen Holstein Kiel.

1 Comment

1 Comment

  1. Pingback: VfL: Starker Start, starkes Spiel, dann halt einen Punkten gegen Holstein Kiel - Schmidt's Katze

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Dir gefällt vielleicht auch

Nordrhein-Westfalen

Eine Abschätzung, wie viel man als Vertretungslehrer in NRW mit oder ohne 2. Staatsexamen in Nordrhein-Westfalen (NRW) verdient. Das Gehalt hängt von mehreren Faktoren...

Nachrichten

In der Wattenscheider Stadtmitte gibt es einen neuen polnischen Supermarkt. Den Niedergang mancher Einkaufsstraße machen manche an der Menge von Läden von und für...

Bochum

Ein außergewöhnliches Video zeigt Bochum mit Hilfe von Mikro-Drohnenaus neuen Blickwinkeln und sorgt in den sozialen Netzwerken für Aufsehen bei mehr als einer Viertelmillion...