Connect with us

Hi, what are you looking for?

C

Herne

Tanzfestival „Im Zeichen des Orients“ am 19. März 2022 in Herne

Seit mehr als 20 Jahren wirbelt das Tanzfestival „Im Zeichen des Orients“ durch die Tanzszene. Dabei entwickelt sich das Format von Up To Dance immer weiter und greift neue Trends und Darstellungsformen auf.

Seit mehr als 20 Jahren wirbelt das Tanzfestival „Im Zeichen des Orients“ durch die Tanzszene. Dabei entwickelt sich das Format von Up To Dance immer weiter und greift neue Trends und Darstellungsformen auf. Getreu dem diesjährigen Motto „Zwei Welten“ wird das farbenfrohe und bewegungsreiche Spektrum der Tänze des Morgenlands ergänzt durch leidenschaftliche und ausdrucksstarke exotische und moderne europäische und amerikanische Choreografien. Am 19. März gibt es im stilvollen Industrie-Ambiente eine Neuauflage des Festivals.

Seit Bestehen des Festivals sind die Shows Spiegel des bunten Tanzgeschehens in der Orient-Tanzszene. Wie vielfältig und abwechslungsreich, weit jenseits aller (Bauchtanz)-Klischees dies sein kann, zeigt die Show um 15 Uhr. Träume aus Stoff werden in die Luft gewebt, feuriges südliches Temperament trifft auf betörende exotische Tempeltänze, balancierende Kerzenleuchter werden anmutig von riesigen Fächerflügeln umworben, sanfte Klänge wechseln sich mit treibenden Trommelsoli ab und vereinen sich mit frechen urbanen Tanzstilen. Hingebungsvolle Stammestänze sowie moderne Trends ergänzen die klassische und ethnische Bewegungssprache des Orients. Die Abendshow um 19 Uhr bietet mit dem Motto „Zwei Welten“ dann eine bewegende Essenz aus Orient und Okzident: Bunte Kostüme, wirbelnde und exotisch mitreißende Rhythmen der Orientalischen Tänze, die auf dynamische, moderne Choreografien wie Contemporary, Show und Commercial treffen. Eine unterhaltende Show mit einem Stilmix durch die Tanzlandschaft der Welt. Bereits am Vormittag sind für Bewegungsenthusiasten Tanzworkshops für Anfänger und Fortgeschrittene geplant. Abgerundet wird das Festival durch einen glitzernden Basar (Basareintritt ist frei), der bereits um 14 Uhr seine Pforten öffnet. Hier kann man sich gern mit Eindrücken für alle Sinne die Zeit vertreiben. Mit Kleidung und Kostümen, Accessoires und einem einmaligen Wohlfühl-Ambiente wird etwas für Körper und Geist geboten. 

Kontakt/Info: Up To Dance, Ottestr. 17, 45896 Gelsenkirchen, Fon: 0209-613048, uptodance@gmx.de

Link zum Festival:https://uptodance.jimdo.com/
________________________________________

Sa. 19. März 2022
Up 2 Dance: „Im Zeichen des Orients – zwei Welten“
-Interkulturelles Tanzfestival-
Flottmann-HallenStraße des Bohrhammers 5, 44625 Herne

Shows
15.00 Uhr
19.00 Uhr

Basar (Eintritt frei)
ab 14 Uhr 

Tickets:
VVK /AK Showtickets:
Show 15 Uhr: 17 € (zzgl. Gebühr) / 19 €
Show 19 Uhr: 20 € (zzgl. Gebühr) / 23 €
Ticketlink:https://uptodance.jimdo.com

Weitere Infos:
Facebook: https://www.facebook.com/upto.dance.3
Instagram: up_to_dance
Web: https://uptodance.jimdo.com/
Twitter: Up_To_Dance

Bildrechte: Peter Brill, David Hennig und Ulrich Stefanski

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Dir gefällt vielleicht auch

Nordrhein-Westfalen

Eine Abschätzung, wie viel man als Vertretungslehrer in NRW mit oder ohne 2. Staatsexamen in Nordrhein-Westfalen (NRW) verdient. Das Gehalt hängt von mehreren Faktoren...

Nachrichten

In der Wattenscheider Stadtmitte gibt es einen neuen polnischen Supermarkt. Den Niedergang mancher Einkaufsstraße machen manche an der Menge von Läden von und für...

Bochum

Ein außergewöhnliches Video zeigt Bochum mit Hilfe von Mikro-Drohnenaus neuen Blickwinkeln und sorgt in den sozialen Netzwerken für Aufsehen bei mehr als einer Viertelmillion...