Bürgerversammlung: August-Bebel-Platz ist Thema bei der CDU Wattenscheid

Für Montagabend (20. Januar 2020) lädt die CDU Wattenscheid zu einer Bürgerversammlung ins Café Spanier (siehe Foto). Das Café liegt am selbigen August-Bebel-Platz, um den es in der Versammlung geht.

Wolfgang Dressler, Vorsitzender der Werbegemeinschaft Wattenscheid, gehört zu den Initiatoren des Bürgerbegehrens gegen das von SPD und Grünen beschlossene Fahrverbot über den Platz. Auch Hans Balbach, ehemaliger Bezirksbürgermeister und Fraktionsvorsitzender der CDU im Wattenscheider Rathaus, hat sein Kommen zugesagt. Er wird erläutern, wie es zu der umstrittenen und knappen Entscheidung gegen die Stimmen der CDU und anderer gekommen ist.

Die Veranstaltung ist öffentlich und beginnt um 19:30 Uhr.

Share and Enjoy !

0Shares
0 0 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.