Bock auf Lok-Tour goes virtual

Am 25. Juni stehen per Livechat und telefonisch die Personalreferenten der eurobahn allen Interessierten für Fragen und Informationen rund um den Einstieg ins Berufsleben bei Keolis Deutschland zur Verfügung.

Düsseldorf, 16. Juni 2020 – Für die Bewerbungs- und Informationsgespräche bei der eurobahn sind am Donnerstag, 25. Juni weder Mindestabstände noch Mund-Nasenbedeckungen nötig. Denn alle Bewerber und Interessierten sind zur virtuellen „Bock auf Lok-Tour“ der eurobahn eingeladen. Statt einer Aktionsfläche in den Bahnhofshallen, wie die Aktion vor der Corona-Zeit umgesetzt wurde, gibt es bereits zum zweiten Mal die Möglichkeit, virtuell mit den Personalreferent*innen des Unternehmens in Kontakt zu treten. Fragen rund um die Berufe des Triebfahrzeugführers oder auch des Fahrzeugelektrikers/-mechanikers werden vom Human Resourcesteam beantwortet. Darüber hinaus gibt es Informationen zur 11-monatigen Qualifizierung zum/zur Triebfahrzeugführer*in.

Los geht’s am Donnerstag, 25. Juni, von 14:00 bis 18:00 Uhr. Ob per Livechat oder telefonisch, die eurobahn freut sich auf potenzielle neue Kolleg*innen. Telefonisch kann der Kontakt unter der Bewerberhotline 02381 – 9694100 (zum Ortstarif) erfolgen. Der Zugang zum Livechat ist über die Keolis Jobheimatseite online unter https://einfach.keolis.de/ möglich.

„Zum zweiten Mal steht unser Team während der Corona-Pandemie in dieser Form für alle Interessierten bereit. Wir freuen uns, mit diesem Angebot in diesen Zeiten flexibel zu reagieren und unser ungezwungenes, persönliches Kennenlernformat „Bock auf Lok“ fortzusetzen“, sagt Kathrin Beckmann, Sachbearbeiterin Personal. Unter der Rubrik „Termine“ wird am Aktionstag eine Anleitung zum Livechat verfügbar sein. Voranmeldungen sind nicht notwendig. Insbesondere freut sich das eurobahn Team über die Einstellungsmöglichkeiten für die Standorte Rahden und Bielefeld.

Share and Enjoy !

0Shares
0 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.