Knappenchor

22. Knappenparade zieht am 6.12. durch Bochum

2019 ist das erste Jahr nach Ende der Steinkohleförderung in Deutschland. Dennoch findet in Bochum weiterhin die traditionelle Knappenparade statt.

Ausrichter sind das Deutsche Bergbaumuseum und der nordrhein-westfälische Landesverband der Berg- und Knappenvereine. e.V. An der Parade beteiligen sich etwa 500 Knappen in festlichen Bergmannskittel, der Uniform der Bergleute. Die Parade führt vom Bergbaumuseum (Europaplatz) durch die Bochumer Innenstadt, am Rathausplatz entlang und weiter zur Propsteikirche. Treffpunkt vorm Bergbaumuseum ist 17:45 Uhr, Aufbruch um 18:00 Uhr.

Das Fest mit der Parade wird unter Beteiligung von Bergleuten auswärtigen Revieren im In- und Ausland seit 1998 zu Ehren der Heiligen Barbara gefeiert. Der Namenstag der Heiligen Barbara – ihr Fest – ist der 4. Dezember.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.