Connect with us

Hi, what are you looking for?

C

Extra

Grünen-Wähler fliegen am häufigsten

Die Anhänger der Grünen fliegen am häufigsten. Das ergab eine Umfrage des Bundesverbandes der Deutschen Luftfahrtwirtschaft. 49 % der bekennenden Grünen-Wähler haben der Studie nach in den letzten 12 Monaten eine Flugreise unternommen; gefolgt von 42 % bei den Anhängern der Linken. Wähler von CDU (36 %) und SPD (32 %) rangierten deutlich dahinter. Ein besonderes Schmankerl ist dann aber noch die zusätliche Erkenntnis, dass 48 % dieser Grünen-Anhänger finden, Flugreisen seien zu billig. Die Grünen-Wähler sehen sich offenbar als eine aufgekärte Öko-Elite, die sich so verhalten dürfe, was sie es den anderen vorschreiben, nicht zu dürfen. Das Grüne Denken beruht auf Verboten und Vorschriften für die anderen. Das eigene Verhalten zählt nicht, denn man weiss ja selber, was gut und richtig ist und kämpft dafür selber. Aua.

Die Anhänger der Grünen fliegen am häufigsten. Das ergab eine Umfrage des Bundesverbandes der Deutschen Luftfahrtwirtschaft. 49 % der bekennenden Grünen-Wähler haben der Studie nach in den letzten 12 Monaten eine Flugreise unternommen; gefolgt von 42 % bei den Anhängern der Linken. Wähler von CDU (36 %) und SPD (32 %) rangierten deutlich dahinter. Ein besonderes Schmankerl ist dann aber noch die zusätzliche Erkenntnis, dass 48 % dieser Grünen-Anhänger finden, Flugreisen seien zu billig. Die Grünen-Wähler sehen sich offenbar als eine aufgekärte Öko-Elite, die sich so verhalten dürfe, was sie es den anderen vorschreiben, nicht zu dürfen. Das Grüne Denken beruht auf Verboten und Vorschriften für die anderen. Das eigene Verhalten zählt nicht, denn man weiss ja selber, was gut und richtig ist und kämpft dafür selber. Aua.

HEUTE 1024x768Wie extrem das Merkmal „Fliegen“ unter den Grünen-Wählenr ausgeprägt ist, belegt, dass es keinen einzigen Grünen-Anhänger in der Umfrage gab, der noch nie geflogen ist. Zwischen 13 % (Linke) und 17 % (SPD) bewegt sich der Anteil der Flug-Abstinenzler bei den übrigen, abgefragten Parteien.

„Bahn predigen, Business fliegen“

Jeder zweite der Grünen-Anhänger fand es auch nur gut, das sich heute so viele Menschen Flugreisen leisten können. Bei den übrigen Parteien sind es deutlich mehr. Nando Sommerfeldt kommentiert das in der Welt:

Die besser betuchte ökologische Anhängerschaft wünscht sich also Verzicht auf umweltschädliche Beförderungsmöglichkeiten, gönnt sich diese allerdings selbst am häufigsten.

Die Grünen haben die FDP als Partei der Besserverdienenden abgelöst. Dabei generiern sich die Grünen als Partei der Verbote, die anderen Vorschriften macht, wie sie zu leben hätten.

Billigflug

Billigflug

Links zum Thema

Welt: Grünen-Wähler steigen besonders gern ins Flugzeug (Nando Sommerfeldt, 12.11.2014)

Focus: Ökofreunde im Kerosinrausch: Studie zeigt Grünen-Wähler fliegn am häufigsten (13.11.2014)

Spiegel online: Grünen-Wähler halten Rekord bei Flugreisen: Bahn predigen, Business fliegen (David Böcking, 12.11.2014)

1 Comment

1 Comment

  1. Pingback: LADY OF INTEREST - Warum wir alle (und nicht nur die Grünen) das Prinzip der Doppelmoral an den Tag legen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Dir gefällt vielleicht auch

Nordrhein-Westfalen

Eine Abschätzung, wie viel man als Vertretungslehrer in NRW mit oder ohne 2. Staatsexamen in Nordrhein-Westfalen (NRW) verdient. Das Gehalt hängt von mehreren Faktoren...

Nachrichten

In der Wattenscheider Stadtmitte gibt es einen neuen polnischen Supermarkt. Den Niedergang mancher Einkaufsstraße machen manche an der Menge von Läden von und für...

Bochum

Ein außergewöhnliches Video zeigt Bochum mit Hilfe von Mikro-Drohnenaus neuen Blickwinkeln und sorgt in den sozialen Netzwerken für Aufsehen bei mehr als einer Viertelmillion...