Connect with us

Hi, what are you looking for?

C

Bochum

CDU Bochum schließt Mitgliederbefragung ab

Altersverteilung der online abgegenen Fragebögen

Die CDU Bochum hat im Anschluss an die Kommunal­wahlen eine Mitgliederbefragung durchgeführt. Hierzu war an 1.818 Bochumer CDU-Mitglieder ein Frage­bogen versendet worden, den diese bis zum 30.09. per Post zurücksenden bzw. im Internet beantworten konnten. Die Presse berichtete hierzu.

Bereits vor  Auswertung aller Fragebögen ist klar, dass die Aktion ein voller Erfolg war. Mit insgesamt 304 ausgefüllten Bögen haben sich fast 17 Prozent der CDU-Mitglieder jeden Alters und aller Stadtbezirke beteiligt. Wir hatten ursprünglich auf bis zu 180 Rücklaufer gehofft und sind überwältigt. Mit 148 hat fast die Hälfte die Fragen online beantwortet. 55% gaben an, nicht Funktionsträger der CDU zu sein, sondern einfach nur Mitglied.
Der Bogen umfasste auf sieben Seiten Fragen zum Wahlkampf, zu den politischen Themen und bat die Mitglieder auch, ihre Meinung über standardisierte Antworten hinaus zu formulieren. Davon haben 3/4 der Teilnehmer Gebrauch gemacht und teilweise recht lange Statements oder sogar separate Briefe verfasst: Viele Mitglieder äußerten, dass sie sich  freuen, einmal nach ihrer Meinung gefragt worden zu sein.
Ich habe Verständnis, dass ich nun vielerorts nach Ergebnissen befragt werde. Das belegt das Interesse der Mitglieder daran. Ich bitte jedoch um Verständnis, dass eine Auswertung, die auch Unterschiede in Wahrnehmung und Einschätzungen offenlegen soll, ein paar Tage dauern wird. Ein erster Zwischenbericht soll dem CDU-Kreisvorstand nächste Woche gegeben werden. Nicht alles, was der Fragebogen als Resultat liefert ist angenehmen. Aber vielleicht helfen die Antworten ja auch als Medizin. Die schmeckt dann auch ‚mal bitter.

Hier ein Beispiel aus den Umfragedaten. Der Graph stellt dar, wie sich die Altersgruppen entsprechend der Angaben der Befragten verteilen, wobei hier diejenigen dargestellt sind, die die Daten im Internet eingegeben haben. Die offline eingegangen Papier-Ausgben verteilten sich ansteigend auf die älteren drei Kategorien. Am Ende spiegelt das die Altersverteilung in der CDU wieder.

Altersverteilung der online abgegenen Fragebögen

Altersverteilung der online abgegebenen Fragebögen

1 Comment

1 Comment

  1. Jens

    3. Oktober 2009 at 00:28

    Wäre natürlich interessant, wenn auch die Fragen veröffentlicht werden können.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Dir gefällt vielleicht auch

Nordrhein-Westfalen

Eine Abschätzung, wie viel man als Vertretungslehrer in NRW mit oder ohne 2. Staatsexamen in Nordrhein-Westfalen (NRW) verdient. Das Gehalt hängt von mehreren Faktoren...

Nachrichten

In der Wattenscheider Stadtmitte gibt es einen neuen polnischen Supermarkt. Den Niedergang mancher Einkaufsstraße machen manche an der Menge von Läden von und für...

Bochum

Ein außergewöhnliches Video zeigt Bochum mit Hilfe von Mikro-Drohnenaus neuen Blickwinkeln und sorgt in den sozialen Netzwerken für Aufsehen bei mehr als einer Viertelmillion...