Connect with us

Hi, what are you looking for?

C

Bochum

Straßenausbau auf dem Harpener Hellweg beginnt

Der Ausbau des Harpener Hellwegs vom Schleipweg bis zur Maischützenstraße beginnt am Montag, 16. Mai. Hier lässt das Tiefbauamt zusätzlich zu den Fahrspuren für den motorisierten Verkehr auch Radfahrstreifen anlegen und die Gehwege optimieren.

Baustelle
Straßenausbau auf dem Harpener Hellweg beginnt. (c) Kalhh / Pixabay

Der Ausbau des Harpener Hellwegs vom Schleipweg bis zur Maischützenstraße beginnt am Montag, 16. Mai. Hier lässt das Tiefbauamt zusätzlich zu den Fahrspuren für den motorisierten Verkehr auch Radfahrstreifen anlegen und die Gehwege optimieren. Im Kreuzungsbereich des Harpener Hellwegs mit der Maischützenstraße tritt bei Starkregen viel Oberflächenwasser auf, der den tieferliegenden Bereich des Lütkendorpweges belastet. Dort erfolgt die Installation von Entwässerungsrinnen im Seitenbereich der Straße. Diese Rinnen führen zu einer Verringerung des Oberflächenabflusses in den tieferliegenden Bereich.  Für die Bauarbeiten wird eine Einbahnstraße mit Fahrtrichtung Innenstadt eingerichtet. Entsprechende Umleitungen über die A 40 und den Castoper Hellweg sind ausgeschildert. Die Arbeiten enden voraussichtlich im vierten Quartal 2023.

Quelle: Pressestelle der Stadt Bochum

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Dir gefällt vielleicht auch

Nordrhein-Westfalen

Eine Abschätzung, wie viel man als Vertretungslehrer in NRW mit oder ohne 2. Staatsexamen in Nordrhein-Westfalen (NRW) verdient. Das Gehalt hängt von mehreren Faktoren...

Nachrichten

In der Wattenscheider Stadtmitte gibt es einen neuen polnischen Supermarkt. Den Niedergang mancher Einkaufsstraße machen manche an der Menge von Läden von und für...

Bochum

Ein außergewöhnliches Video zeigt Bochum mit Hilfe von Mikro-Drohnenaus neuen Blickwinkeln und sorgt in den sozialen Netzwerken für Aufsehen bei mehr als einer Viertelmillion...