Connect with us

Hi, what are you looking for?

C

Bochum

„Solidarität mit der Ukraine“ – Kundgebung am 9. Mai 2022 in Bochum

Am Montag, den 9. Mai 2022 um 18 Uhr erfolgt eine Kundgebung auf dem Konrad-Adenauer-Platz (KAP) in der Bochumer Innenstadt mit dem Titel „Solidarität mit der Ukraine“. Die bilinguale Veranstaltung soll 60 Minuten dauern, auf Ukrainisch bzw. Deutsch gedolmetscht werden und insbesondere auch Geflüchtete aus der Ukraine zu Wort kommen lassen.

Frieden für die Ukraine
Stadt Bochum bündelt Kultur- und Hilfsangebote für Geflüchtete

Am Montag, den 9. Mai 2022 um 18 Uhr erfolgt eine Kundgebung auf dem Konrad-Adenauer-Platz (KAP) in der Bochumer Innenstadt mit dem Titel „Solidarität mit der Ukraine“. Die bilinguale Veranstaltung soll 60 Minuten dauern, auf Ukrainisch bzw. Deutsch gedolmetscht werden und insbesondere auch Geflüchtete aus der Ukraine zu Wort kommen lassen.

„Wir haben den 9. Mai bewusst gewählt in Anlehnung an das Ende des Zweiten Weltkrieges. Während das im Westen am 8. Mai begangen wird, soll es als ‚Tag des Sieges‘ am 9. Mai wieder vom Putin-Regime in Moskau gefeiert werden. Dem wollen wir in unserer Stadt ein Zeichen entgegensetzen“, erläutert der Bochumer Pädagoge Dirk Schmidt als einer der Veranstalter. Als diese haben sich als „AK Ukraine 9. Mai 2022“ der Augenoptiker Lars Lammert, der Journalist Stefan Laurin und der Pädagoge Dirk Schmidt zusammengetan.

Generalkonsuln als Redner

Zugesagt haben zur Kundgebung auf der Bühne am KAP bisher Frau Iryna Shum, Generalkonsulin der Ukraine, und Herr Jakub Wawrzyniak, Generalkonsul der Republik Polen. Der Oberbürgermeister der Stadt Bochum ist für ein Grußwort angefragt. Die Moderation auf der Bühne am KAP übernimmt der Journalist Sebastian Bartoschek.


Die Initiative der Veranstalter kam zustande, um auch ein Zeichen aus der politischen Mitte der Bochumer Gesellschaft zu organisieren. „Wir wollen die Straßen zum Thema Krieg in der Ukraine nicht allein politischen Rändern und Nischen überlassen. Wir verstehen aber, dass viele politische Akteure aktuell jedoch mit Wahlkampf befasst sind. Der macht es gerade  schwer, sowas parteipolitisch neutral durchzuführen. Darum machen wir das“, so Dirk Schmidt abschließend. Als Teilnehmer sind politische Vertreter demokratischer Parteien natürlich willkommen.

Siehe hierzu auch die Berichterstattung der WAZ und der Ruhrbarone:

https://www.waz.de/staedte/bochum/bochum-solidaritaetskundgebung-fuer-die-ukraine-am-kap-id235184799.html?fbclid=IwAR3MQ6mIX3YDAeAKJIUoALbZ8owq5rY-qrDR4-5ndmogYhudiPzFK5aGk68

https://www.ruhrbarone.de/kundgebung-in-bochum-am-9-mai-solidaritaet-mit-der-ukraine/

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Dir gefällt vielleicht auch

Nordrhein-Westfalen

Eine Abschätzung, wie viel man als Vertretungslehrer in NRW mit oder ohne 2. Staatsexamen in Nordrhein-Westfalen (NRW) verdient. Das Gehalt hängt von mehreren Faktoren...

Nachrichten

In der Wattenscheider Stadtmitte gibt es einen neuen polnischen Supermarkt. Den Niedergang mancher Einkaufsstraße machen manche an der Menge von Läden von und für...

Bochum

Ein außergewöhnliches Video zeigt Bochum mit Hilfe von Mikro-Drohnenaus neuen Blickwinkeln und sorgt in den sozialen Netzwerken für Aufsehen bei mehr als einer Viertelmillion...