Connect with us

Hi, what are you looking for?

C

Bochum

Rita Römert-Steinau erhält das Verdienstkreuz am Bande

Für ihr langjähriges soziales Engagement – vor allem für Frauen und Mädchen in Indien – hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier Rita Römert-Steinau das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Oberbürgermeister Thomas Eiskirch überreichte die Auszeichnung am Freitag, 8. Juli, feierlich im Bochumer Rathaus.

Rita Römert-Steinau erhält das Verdienstkreuz am Bande
Rita Römert-Steinau bekommt am 08.07.2022 von Oberbürgermeister Thomas Eiskirch das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen. +++ Foto: Lutz Leitmann/Stadt Bochum

Für ihr langjähriges soziales Engagement – vor allem für Frauen und Mädchen in Indien – hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier Rita Römert-Steinau das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Oberbürgermeister Thomas Eiskirch überreichte die Auszeichnung am Freitag, 8. Juli, feierlich im Bochumer Rathaus.

Mit Ihrem 2003 gegründeten Verein „Chance auf Leben e.V.“ setzt sich Rita Römert-Steinau für die Unterstützung und Bildungsteilhabe von Frauen und Mädchen in Indien ein. Im Zuge der Vereinsarbeit entstanden beispielsweise zahlreiche Förderpatenschaften, um jungen Mädchen einen regelmäßigen Schulbesuch zu ermöglichen und ein durch Spenden finanzierter Kindergarten. Als Mitglied des „Inner Wheel Club Bochum Hellweg“ organsierte Römert-Steinau zudem Brunnenbauprojekte, dank derer bis heute insgesamt 20 Brunnen in Dörfern im Distrikt Mumbai entstanden sind. Sie unterhält enge Kontakte vor Ort zu Nichtregierungsorganisationen und den behördlichen Zentren. Die Fördergelder der Projekte stammen hauptsächlich aus den geschlossenen Patenschaften. Weitere Spenden werden bei verschiedenen Veranstaltungen gesammelt. Bereits 2013 erhielt der Verein „Chance auf Leben e.V.“ den „Deutschen Engagement Preis“.

Dank der Initiative von Rita Römert-Steinau wächst die Motivation der Mädchen und Frauen, ihre Lebensbedingungen in einer modernen Welt zu verbessern. In den letzten Jahren konnte so einer Vielzahl junger Mädchen die Chance auf höhere Bildungsabschlüsse ermöglicht werden. Das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland befürwortet die Auszeichnung.

Quelle und Bildrechte: Pressestelle der Stadt Bochum

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Dir gefällt vielleicht auch

Nordrhein-Westfalen

Eine Abschätzung, wie viel man als Vertretungslehrer in NRW mit oder ohne 2. Staatsexamen in Nordrhein-Westfalen (NRW) verdient. Das Gehalt hängt von mehreren Faktoren...

Nachrichten

In der Wattenscheider Stadtmitte gibt es einen neuen polnischen Supermarkt. Den Niedergang mancher Einkaufsstraße machen manche an der Menge von Läden von und für...

Bochum

Ein außergewöhnliches Video zeigt Bochum mit Hilfe von Mikro-Drohnenaus neuen Blickwinkeln und sorgt in den sozialen Netzwerken für Aufsehen bei mehr als einer Viertelmillion...