Bochum

Netzwerken der besonderen Art: „RUHRDAX `22 – Wirtschaft trifft Engagement“

s ist die Kontaktplattform für Angebot und Nachfrage ehrenamtlicher Leistungen: Am Mittwoch, 22. Juni, kamen über 40 gemeinnützige Organisationen und 25 Wirtschaftsunternehmen aus dem Ruhrgebiet in der Bochumer Synagoge beim „RUHRDAX `22“ zusammen. Am Ende standen stolze 41 Projekte im Gegenwert von rund 28.500 Euro, in denen Wirtschaft und Ehrenamt kooperieren.

Netzwerken der besonderen Art: „RUHRDAX `22 – Wirtschaft trifft Engagement“ (c) Stadt Bochum

Es ist die Kontaktplattform für Angebot und Nachfrage ehrenamtlicher Leistungen: Am Mittwoch, 22. Juni, kamen über 40 gemeinnützige Organisationen und 25 Wirtschaftsunternehmen aus dem Ruhrgebiet in der Bochumer Synagoge beim „RUHRDAX `22“ zusammen. Am Ende standen stolze 41 Projekte im Gegenwert von rund 28.500 Euro, in denen Wirtschaft und Ehrenamt kooperieren.

Ziel des RUHRDAX ist es, Wirtschaft und Ehrenamt miteinander zu vernetzen und bestenfalls in Zusammenarbeit zu bringen. Die Veranstalter des diesjährigen RUHRDAX, die Stadt Bochum, die Bochumer Ehrenamtsagentur e.V. und das CBE Mühlheim, betonten zu Beginn der Veranstaltung die Wichtigkeit bürgerschaftlichen Engagements und forderten dazu auf, das Potenzial der Zusammenarbeit von Wirtschaft und Ehrenamt konsequent zu nutzen. 

Eröffnet wurde die diesjährige Veranstaltung von Bürgermeisterin Gaby Schäfer und Andreas Kersting aus der Staatskanzlei NRW. Innerhalb kürzester Zeit liefen die Verhandlungen um die begehrten Kontrakte, bei denen die Vertreterinnen und Vertreter der gemeinnützigen Organisationen durch phantasievolle Verkleidungen und Bauchläden auf ihre Belange aufmerksam machten. Mit Erfolg, wie das Ergebnis des Abends mit 41 Abschlüssen zeigt.

Quelle und Bildrechte: Pressestelle der Stadt Bochum

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Dir gefällt vielleicht auch

Nordrhein-Westfalen

Eine Abschätzung, wie viel man als Vertretungslehrer in NRW mit oder ohne 2. Staatsexamen in Nordrhein-Westfalen (NRW) verdient. Das Gehalt hängt von mehreren Faktoren...

Nachrichten

In der Wattenscheider Stadtmitte gibt es einen neuen polnischen Supermarkt. Den Niedergang mancher Einkaufsstraße machen manche an der Menge von Läden von und für...

Bochum

Ein außergewöhnliches Video zeigt Bochum mit Hilfe von Mikro-Drohnenaus neuen Blickwinkeln und sorgt in den sozialen Netzwerken für Aufsehen bei mehr als einer Viertelmillion...

Copyright © 2008-2022 LS Leichte Sprache Verlag / Dirk Schmidt

Die mobile Version verlassen