Connect with us

Hi, what are you looking for?

C

Kultur

20 Jahre AG Kurzfilm – Auftaktveranstaltung des Jubiläumsjahres bei den 68. Kurzfilmtagen

Am 5. Mai 2002 wurde die AG Kurzfilm bei den 48. Internationalen Kurzfilmtagen Oberhausen gegründet. Auf den Tag genau 20 Jahre später, am Donnerstag, 5. Mai 2022, ist das Gründungsmitglied Kurzfilmtage nun Gastgeber der Podiumsdiskussion „Kurzfilm in der Schule ist machbar“.

Kurzfilmtage Oberhausen
20 Jahre AG Kurzfilm - Auftaktveranstaltung des Jubiläumsjahres bei den 68. Kurzfilmtagen (c) Kurzfilmtage Daniel Gasenzer

Am 5. Mai 2002 wurde die AG Kurzfilm bei den 48. Internationalen Kurzfilmtagen Oberhausen gegründet. Auf den Tag genau 20 Jahre später, am Donnerstag, 5. Mai 2022, ist das Gründungsmitglied Kurzfilmtage nun Gastgeber der Podiumsdiskussion „Kurzfilm in der Schule ist machbar“. Die Diskussion ist Auftakt einer Reihe von Jubiläumsveranstaltungen der AG Kurzfilm zum Schwerpunkt Kurzfilm und Schule.

Gegründet als Interessenvertretung des deutschen Kurzfilms, ist die AG Kurzfilm von elf Mitgliedern 2002 auf heute ca. 50 Institutionen aus der deutschen Film- und Kinobranche angewachsen. Ihr Ziel war und ist es, deutsche Kurzfilme im In- und Ausland zu vertreten und deren öffentliche Wahrnehmung kontinuierlich zu verbessern. Zum Jubiläum plant die AG Kurzfilm eine Reihe von Veranstaltungen aller Art rund um den Schwerpunkt Kurzfilm und Schule. Vor dem Hintergrund, dass mit dem Einsatz von Kurzfilmen im Unterricht vielfältige positive Erfahrungen gemacht wurden, sie jedoch in den Bildungsplänen der Länder weitgehend unberücksichtigt bleiben, will die Oberhausener Diskussion einen Umdenkprozess anstoßen, der im Verlauf des Jubiläumsjahres in weiteren Veranstaltungen in ganz Deutschland vertieft werden soll.  Der Eintritt ist frei, eingeladen sind vor allem Akteure aus dem Schulkontext.

Im Anschluss an die Diskussion zeigen die Kurzfilmtage am 5. Mai das aktuelle Kurzfilmprogramm „Emerging Artists“ der AG Kurzfilm und German Films, das alle zwei Jahre neue experimentelle Arbeiten junger Künstler einem größeren Publikum vorstellt. Der Eintritt zum Filmprogramm ist mit einer Festivalakkreditierung oder einem Ticket möglich (8,- Euro).

Donnerstag, 5. Mai 2022

12.30 Uhr
Podium: Kurzfilm in der Schule ist machbar
Teilnehmer:
Moderation: Dr. Barbara Kamp (Methode Film)
Claudia Gockel (Gymnasiallehrerin, Köln, aktiv in Fort- und Weiterbildung f. Lehrkräfte)
Samina Gul (Leitung Kinder- und Jugendfilmwettbewerb Oberhausen)
Uwe Leonhardt (Geschäftsführer Film und Schule NRW / Schulkinowochen NRW)
Eva Schwert (Wissenschaftliche Mitarbeiterin im LVR Medienzentrum Düsseldorf)


Eintritt frei, Zugang ohne Akkreditierung möglich
Elsässer Str. 21, 46045 Oberhausen

14.45 Uhr
Filmprogramm: Emerging Artists – Contemporary Experimental Films and Video Art from Germany
Flüssige Wesenszüge einer Bildapparatur
, Vera Sebert
Nicer, Soon, Julius Weigel
Beasts of no Nation, Krzysztof Honowski (u.a. Deutscher Wettbewerb Oberhausen 2020)
If there Is Love, You Will Take It, Daniel Hopp (u.a. Deutscher Wettbewerb Oberhausen 2020)
Centauress, Deniz Şimşek (u.a. Deutscher Online-Wettbewerb Oberhausen 2021)
From My Desert, Veneta Androva (u.a. Deutscher Wettbewerb Oberhausen 2020)
Top Down Memory , Daniel Theiler (u.a. Deutscher Wettbewerb Oberhausen 2021)


Eintritt 8,- Euro oder mit Akkreditierung
Lichtburg Filmpalast, Elsässer Str. 26, 46045 Oberhausen

https://www.kurzfilmtage.de/de/festival/programm/
https://ag-kurzfilm.de/

Quelle und Bildrechte: Internationale Kurzfilmtage Oberhausen gGmbH

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Dir gefällt vielleicht auch

Nordrhein-Westfalen

Eine Abschätzung, wie viel man als Vertretungslehrer in NRW mit oder ohne 2. Staatsexamen in Nordrhein-Westfalen (NRW) verdient. Das Gehalt hängt von mehreren Faktoren...

Nachrichten

In der Wattenscheider Stadtmitte gibt es einen neuen polnischen Supermarkt. Den Niedergang mancher Einkaufsstraße machen manche an der Menge von Läden von und für...

Bochum

Ein außergewöhnliches Video zeigt Bochum mit Hilfe von Mikro-Drohnenaus neuen Blickwinkeln und sorgt in den sozialen Netzwerken für Aufsehen bei mehr als einer Viertelmillion...