Bienenstich mit Kerzen

40 Jahre VRR: Freie Fahrt am Geburtstag

Im Jahr 2020 feiert der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) sein vierzigjähriges Bestehen.. Seit 40 Jahren gibt es einen gemeinsamen Tarif der Verkehrsunternehmen an Rhein un Ruhr sowie der Deutschen Bahn. Aus diesem Anlass schenkt der VRR den Bürgerinnen und Bürgern in 2020 einen Tag freie Fahrt. Nicht am Geburtstag des VRR, sondern am Geburtstag des Kunden. In 2020 darf also jeder einen Tag im gesamten VRR-Raum kostenlos den Nahverkehr benutzen.

Jüngst hat der Verkehrsverbund die Bedingungen hierfür mitgeteilt. Am Geburtstag reicht es, sich bei einer Fahrkartenkontrolle mit seinem Lichtbildausweis auszuweisen. Zeig einfach Deinen Personalausweise, dann darfst Du zwischen 0 Uhr und Betriebsschluss kostenlos im gesamten VRR-Raum fahren. Raus- und Reinfeiern ist also möglich.

Für Stammkunden hat der VRR noch etwas Besonderes. Damit werden Inhaber von Monatskarten gemeint sein. Sie dürfen an ihrem Geburtstag bis zu zwei Personen mitnehmen. Das entspricht einem Geburtstagsgeschenk von mehr als 90 €, wenn drei Personen zum Beispiel von weiter weg in die Düsseldorfer Altstadt fahren. Den einen oder anderen wird es freuen.

Ganz eigennützig ist die Aktion nicht. Der VRR will für die Zusatznutzen werben, die mit seinen Abonnements verbunden sind. Mit einer Monatskarte wird nicht nur die Fahrt in einem Bereich gekauft. So dürfen beim Ticket1000 bis zu drei Kinder unter 15 Jahren kostenlos mitgenommen werden, beim Ticket2000 sind es vier. Beim Ticket2000 darf auch ein Fahrrad kostenlos mitgenommen werden.

Ab Mitte Dezember soll das Angebot beworben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.